free

FREE(1)                     Linux Anwenderhandbuch                     FREE(1)



BEZEICHNUNG
       free - zeigt den freien Speicherplatz an

SYNTAX
       free [-msribpc] [-d Blockdevice] [-S Intervall] [Swapdevice]

BESCHREIBUNG
       Das free Kommando gehört zu der ps-Suite. Wie das ps Programm muà es
       bestimmte Daten direkt aus dem Kernelspeicher lesen. Dazu gibt es
       wieder die beiden Möglichkeiten, die bei ps(1) beschrieben sind. Die
       free Version, die mit dem Prozessdateisystem arbeitet, erkennt die hier
       aufgeführten Optionen nicht. Es zeigt nur den freien Speicherplatz im
       Arbeitsspeicher und auf dem Swapgerät, wie free -ms.

OPTIONEN
       -m     zeigt nur den freien Speicherplatz im Arbeitsspeicher

       -s     zeigt nur den freien Speicherplatz im Swapdevice

       -i     zeigt die Auslastung der Inodes im Blockdepot

       -b     zeigt die Auslastung der Datenblöcke im Blockdepot

       -d Gerät
              zeigt nur die Daten für die gepufferten Blöcke vom Gerät

       -f     zeigt die Auslastung der Dateikennzeichner (Filedescriptoren)

       -r     zeigt die Daten einer aktuellen Anforderung von Blöcken aus dem
              Blockdepot

       -p     zeigt die Anzahl der Seiten anstelle von Kilobytes (bei den
              Optionen -m und -s)

       -S Sekunden
              wiederholt die Anzeige nach der angegebenen Zahl Sekunden

SIEHE AUCH
       das LunetIX Linuxhandbuch

AUTOR
       Branco Lancaster




LunetIX                          1. Juli 1993                          FREE(1)