head

HEAD(1)                     Linux Anwenderhandbuch                     HEAD(1)



BEZEICHNUNG
       head schreibt den Anfang einer Datei auf die Standardausgabe

SYNTAX
       head [-c Anzahl [bkm]] [-n Anzahl] [-qv] [--bytes= Anzahl [bkm]]
       [--lines= Anzahl] [--quiet] [--silent] [--verbose] [Datei...]

       head [-nr] [-bcklmqv] [Datei...]

BESCHREIBUNG
       head schreibt die ersten (10) Zeilen von der Datei auf den Bildschirm.
       Wenn keine Datei oder - angegeben wird, liest head von der
       Standardeingabe. Wird mehr als eine Datei angegeben, so wird der
       Dateiname, in ==> und <== eingeschlossen, der Ausgabe vorangestellt.

OPTIONEN
       -c Anzahl
              gibt die angegebene Anzahl Bytes aus.  Optional kann die
              BlockgröÃe durch einen der Zahl folgenden Buchstaben verändert
              werden:

              b      Blocks zu 512 Byte

              k      Blocks zu 1 Kilobyte

              m      Blocks zu 1 Megabyte

       -l Anzahl
              gibt die ersten Anzahl Zeilen aus

       -q     (quiet) unterdrückt die Ausgabe des Dateinamen

       -v     (verbose) gibt die Dateinamen immer aus

SIEHE AUCH
       das LunetIX Linuxhandbuch

AUTOR
       David MacKenzie




LunetIX                          1. Juli 1993                          HEAD(1)