index

INDEX(3)                     Bibliotheksfunktionen                    INDEX(3)



BEZEICHNUNG
       index, rindex - finde ein Zeichen im String

SYNOPSIS
       #include <string.h>

       char *index(const char *s, int c);

       char *rindex(const char *s, int c);

BESCHREIBUNG
       Die Funktion index() gibt einen Zeiger auf die erste Position des
       Zeichens c im String s zurück.

       Die Funktion rindex() gibt einen Zeiger auf die letzte Position des
       Zeichens c im String s zurück.

       Das abschlieÃende NULL-Zeichen gehört hier mit zum String

RÃCKGABEWERT
       Die Funktionen index() und rindex() geben einen Zeiger auf das
       gefundene Zeichen zurück oder NULL, wenn es nicht gefunden wurde.

KONFORM ZU
       BSD 4.3

SIEHE AUCH"
       memchr(3), strchr(3), strpbrk(3), strrchr(3), strsep(3), strspn(3),
       strstr(3), strtok(3).



GNU                               4. Mai 1996                         INDEX(3)