systemd-environment-d-generator

SYSTEMD-ENVIRONMENT-D-GENsystemd-environment-dSYSTEMD-ENVIRONMENT-D-GENERATOR(8)



BEZEICHNUNG
       systemd-environment-d-generator, 30-systemd-environment-d-generator -
       Durch environment.d festgelegte Variablen laden

ÜBERSICHT
       /usr/lib/systemd/user-environment-generators/30-systemd-environment-d-generator

BESCHREIBUNG
       systemd-environment-d-generator ist ein systemd.environment-generator(7),
       der die durch environment.d(5)-Konfigurationsdateien festgelegte
       Umgebungskonfiguration liest und sie an die Benutzerverwalterinstanz von
       systemd(1) übergibt.

SIEHE AUCH
       systemd(1), systemctl(1), systemd.environment-generator(7),
       systemd.generator(7)


ÜBERSETZUNG
       Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Helge Kreutzmann
       <debian@helgefjell.de> erstellt.

       Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General
       Public License Version 3 ⟨https://www.gnu.org/licenses/gpl-3.0.html⟩ oder
       neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG
       übernommen.

       Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken
       Sie bitte eine E-Mail an die Mailingliste der Übersetzer ⟨debian-l10n-
       german@lists.debian.org⟩.



systemd 247                                   SYSTEMD-ENVIRONMENT-D-GENERATOR(8)