vhangup

VHANGUP(2)                   Bibliotheksfunktionen                  VHANGUP(2)



NAME
       vhangup - virtuelles Auflegen (hangup) des aktuellen Terminals (tty)

ÃBERSICHT
       #include <unistd.h>

       int vhangup(void);

BESCHREIBUNG
       vhangup simuliert ein Auflegen (hangup) auf dem aktuellen Terminal.
       Dieser Aufruf stellt sicher, dass andere Benutzer ein sauberes (
       “clean” ) Terminal zur Verfügung haben bei ihrem login.

RÃCKGABEWERT
       Bei Erfolg wird Null zurückgegeben.  Im Fehlerfall wird -1
       zurückgegeben und errno entsprechend gesetzt.

FEHLER
       EPERM   Der Benutzer ist nicht der Superuser.

SIEHE AUCH
       init(8)



Linux 0.99.11                    1. Juli 1996                       VHANGUP(2)